Veröffentlicht am

OOTD: Culottes

Diese Saison total im Trend sind die Culottes!

Vermutlich ist der Begriff „Culotte“ nicht sehr vielen so geläufig, so wie mir anfangs auch nicht. Es ist aber noch nicht so lange her, da hatten sie bestimmt viele von uns in ihrem Kleiderschrank. Damals war dieses Kleidungsstück eher als „Hosenrock“ bekannt. Schon Coco Chanel trug die Culotte, als Alternative zum Rock sehr gerne und richtig kombiniert steht diese Hose auch jeder Frau und jedem Figurtyp!

Da die Culotte eher weit geschnitten ist, sollte man diese am besten mit einem engeren Oberteil kombinieren, bei einem weiteren Oberteil kann man den Saum Beispielsweise in den Hosenbund stecken um die Talie so zu betonen oder wie bei diesem Outfit ein Crop-Top dazu anziehen.

Und da es im Moment ja richtig schön spätsommerlich warm ist, braucht man nicht mal eine Jacke dazu. Ansonsten sieht die Kombination mit einer Lederjacke immer richtig toll aus.

Um das Bein optisch etwas zu strecken sind Schuhe mit Absatz ideal. Bei diesem Look hab ich einen Plateau-Absatz gewählt.

 

DSC_3301

DSC_3313

DSC_3305

DSC_3298

DSC_3309

DSC_3303

DSC_3315

DSC_3300

 

 

Crop-Top: Evil Twin

Culottes: Evil Twin

Schuhe: Jeffrey Campbell