Veröffentlicht am

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

Wie viele von euch vielleicht bereits wissen, wird bei Frida praktisch immer selbst Hand angelegt. So ziemlich alles ist bei uns „Do-it-yourself“… Vom Onlineshop, zu Produktfotos, bis hin zur Einrichtung. So habe ich also auch eine Kleiderstange aus Kupferrohren selbst gemacht. Da dies überhaupt nicht schwierig war und zu dem so schön aussieht, möchte ich es euch nicht vorenthalten und zeige euch hiermit ein kleines Tutorial wie auch ihr so eine Kleiderstange selber zusammenbauen könnt.

Was man dazu braucht, sind natürlich Kupferrohre und die dazu passenden Winkel. Es war gar nicht so einfach so etwas in einem schweizer Baumarkt zu finden. Letztendlich bin ich aber beim Hornbach fündig geworden. Was das besste daran ist: Ich konnte alles online bestellen und mir direkt in den Laden liefern lassen.

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

Für eine Kleiderstange benötigt man:

2x Kupferrohr in 18mm dicke (2.5m lang)
1x Kupferrohr in 15mm dicke (2.5m lang)

6x Winkel in 18mm
2x T-Stück in 18mm
4x T-Stück in 18 x 15 x 18mm

Kupferrohrschneider
Meterstab
schwarzer Marker
Metallkleber
Brennspritt oder Nagellackentferner

DIY Kupfer Kleiderstange

Am besten ist es, wenn ihr als erstes alle Klebe- oder Fettreste mit Brennsprit oder einem einfachen Nagellackentferner von den Rohren entfernt.

Nun könnt ihr die Kupferrohre in die richtige länge zuschneiden:

  • das erste 18mm Rohr halbieren, also in 2x 1.25m zuschneiden
  • vom 15mm Rohr zwei 105cm Rohre zuschneiden (den Rest vom Rohr könnt ihr für ein anderes Projekt aufbewahren oder entsorgen)
  • vom zweiten 18mm 1x 105cm zuschneiden, 8x 8cm Stücke und 4x 5cm Stücke (auch hier wird ein Stück des Rohrs übrig bleiben)

DIY Kupfer Kleiderstange

Das Zuschneiden der Rohre ist total einfach und geht ziemlich schnell! Wenn ihr allerdings keine „Handwerker-Hände“ habt, so wie ich, wäre es empfehlenswert dabei Handschuhe zu tragen. Ich hatte nämlich noch nie solche Blasen an den Händen, wie vom festziehen des Kupferrohrschneiders.

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

Wenn ihr alle Teile zurechtgeschnitten habt, ist es am besten wenn ihr mit dem unteren Teil der Kleiderstange beginnt und alle Teile mit dem Spezialkleber zusammenklebt. Bei den oberen Stangen, hab ich persönlich bloss die zwei Winkel an die obere Querstange geklebt und den Rest einfach zusammengesteckt. So kann die Kleiderstange trotzdem schnell auseinandergenommen und verstaut werden.

DIY Kupfer Kleiderstange

Die 5cm Stücke des Rohrs benötigt ihr als Füsse für die Kleiderstange. Die 8cm Stücke als Zwischenstücke für die T-Stücke. Die beiden dünneren Kupferrohre in 15mm Durchmesser sind die Querstangen am unteren Teil der Kleiderstange.

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

DIY Kupfer Kleiderstange

Wie gefällt euch unser DIY-Tutorial? Werdet ihr es vielleicht bald selbst ausprobieren?

Kleidungsstücke auf der Kleiderstange:

Crop Top: Minkpink
Mantel: NA-KD (bei uns im Store erhältlich)
Jeans: Minkpink
Schuhe: Dr. Martens

Ein Gedanke zu „DIY Kupfer Kleiderstange

  1. Unsere Carol ist einfach „top-klasse“ !!

Kommentare sind geschlossen.